Männchen


Auch dieser Trick ist grundätzlich einfach zu erlernen, wenn deine Katze die grundlagen des Klickers, sprich den Umgang mit dem Target verinerlicht hat. Sitzt die Katze vor einem, Zeigt man mit dem Target einfach über die Katze und der Rest funktioniert ganz von ganz alleine. (Zumindest ist das so bei meinen Stubentiegern)  Linus ist so schlau, er braucht so nichtmal ein verbales Kommando um zu wissen, was ich von ihm möchte. Die steigerung dieses Trickts (das bringt auch Linus noch nicht so gut hin) wäre, das die Katze das Target nicht mit den Pfoten berührt, sondern nur mit der Nase. Auch die Pfoten ganz weg lassen und einfach nur Männchen machen, fällt Linus noch schwer.